Da Baumbua...

Für den 1979 in München geborenen Sascha Reisch war die Baumpflege noch nie nur Arbeit, sondern schon immer auch eine Herzenssache. Das fachgerechte und schonende Umgehen mit Baum und Natur ist daher auch fester Bestandteil seiner Firmenphilosophie.
  
1998 schloss Sascha seine Lehre zum Landschaftsgärtner bei der Münchener Firma Schwencke & Dietl ab. Bereits in der Lehrzeit begeisterte er sich für das damals noch eher unbekannte, auf Seilklettertechnik basierende, Baumklettern. Nach seiner Lehrzeit wechselte er in den auf Baumpflege spezialisierten Betrieb “Baumhilfe - Ranft” und bildete sich in den verschieden Seilklettertechniken und im Bereich Baumkontrolle weiter. Seit 2004 ist Sascha selbstständiger Unternehmer. Die Baumbua-Baumpflege hat er als Münchener Fachbetrieb etabliert. Ihm selbst geht es dabei, neben der professionellen und sicheren Arbeit am Baum, auch darum ein besseres Verständnis für Baum und Natur zu vermitteln. Dazu ist Sascha aktiv in der Organisation von Kultur- und Sportevents in der Region. Im Rahmen seiner ehrenamtlichen Tätigkeiten hielt er von 2012 bis 2015 die Position des Vizepräsident der International Society of Arboriculture (ISA) Germany e.V. und ist auch seitdem ein aktives Mitglied und an der Organisation regionaler Veranstaltungen beteiligt.

 

 

- Landschaftsgärtnergeselle
- FLL-zertiff. Baumkontrolleur
- Skt A/B Schein
- Motorsägenschein
- Stammrettungsausbildung